Egal ob Sie Privatwaldbesitzer sind oder beruflich mit einer Motorsäge zu tun haben.
Ohne eine Unterweisung vom Fachmann wird die Arbeit schnell gefährlich und kann zu schwersten Verletzungen führen.

Wir bieten für beide Zielgruppen die richtigen Lösungen!

Oft ist im dichten Dschungel der Verordnungen und Vorschriften für die Arbeit mit der Motorsäge nicht direkt ersichtlich,
wer welche Ausbildungsinhalte für seine Zwecke benögtigt.

 

Verschaffen Sie sich hier einen kurzen Überblick über Ihren persönlichen Bedarf oder den Bedarf Ihrer Mitarbeiter:

- Unfallverhütungsvorschrift Gartenbau, Obstbau & Parkanlagen

- Genaue Ausbildungsinhalte lt. DGUV Information 214-059 mit Anhang zur Ermittlung des benötigten Ausbildungsumfangs

 


Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns gerne per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Flyer Front

Flyer innen